Allgemeine Geschäftsbedingungen


– Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen –

1. ALLGEMEIN


Der ganbei Supper Club bietet Dinner-Abende und Kochkurse an. Dauer und Teilnehmerzahlen der einzelnen Veranstaltungen variieren.

2. ANMELDUNG


Die Anmeldung erfolgt online unter www.ganbei-supperclub.de. Sie verpflichtet zur Zahlung der Teilnahmegebühr innerhalb von 7 Kalendertagen. Wird die Gebühr nicht innerhalb dieser Zeit entrichtet, gilt die Anmeldung als nicht bestätigt.

3. KURSGEBÜHREN


Die Kursgebühren für den jeweiligen Dinner-Abend oder Kochkurs entnehmen Sie bitte dem Programmangebot.

4. ZAHLUNG


Die Bezahlung erfolgt im Voraus mit den entsprechenden Zahlungsmöglichkeiten auf dem Webportal mit einem Zahlungsziel von 7 Tagen nach der Bestellung.

5. ABSAGEN


Der ganbei Supper Club behält sich vor Termine für Veranstaltungen abzusagen. Bei Absage seitens des ganbei Supper Club kann ein Ersatztermin gestellt werden. Der ganbei Supper Club stellt dafür einen zeitlich unbestimmten Wertgutschein aus. Eine Rückerstattung ist nur mit dem gleichen Zahlungsmittel, mit dem der Käufer die Zahlung getätigt hat, möglich. Der ganbei Supper Club behält sich vor entstandende Fixkosten einzubehalten.

6. STORNIERUNGEN


Bei Stornierungen oder Umbuchungen bis 8 Tage vor dem Event fallen keine Stornierungsgebühren an.
Bei Stornierungen, die weniger als 8 Tage vor dem Event erfolgen, wird eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50% des Gesamtbetrages der Veranstaltung berechnet.

 

7. HAFTUNG


Die Teilnahme an den Veranstaltungen des ganbei Supper Club erfolgt auf eigene Gefahr. Die Haftung des ganbei Supper Club ist beschränkt auf Schäden an Leib oder Leben, die auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen sind. Teilnehmer haften für Schäden, die sie in den angemieteten Räumlichkeiten des ganbei Supper Club verursachen, nach den gesetzlichen Bestimmungen. Eine Haftung für eventuelle Verletzungen während der Veranstaltungen oder Verluste ist ausgeschlossen. In der Küche werden zum Teil Induktionskochplatten verwendet. Bei Teilnehmern, die einen Herzschrittmacher oder einen Defibrillator tragen, können Komplikationen entstehen. Es wird keine Haftung für allergische Reaktionen beim Verzehr der Speisen übernommen. Bei durch Teilnehmer verursachten Schäden/Bruch am Equipment inkl. Elektrogeräten wird Ihnen der Wiederbeschaffungswert in Rechnung gestellt.

9. WIDERRUFSBELEHRUNG FÜR DIE ERBRINGUNG VON DIENSTLEISTUNGEN / WIDERRUFSRECHT


Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie

ganbei Supper Club
Inhaber: Mirko Hama Saleh
Telefon: +49 (0)152 55928874
Mail: hello@ganbei-supperclub.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. per Post oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

ALTERNATIVE STREITBEILEGUNG GEMÄSS ART. 14 ABS. 1 ODR-VO UND § 36 VSBG


Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Ganbei-R_ready3_oHintergrund2.png